Wohnmobil - RFKC  Rückfahrkamera Controller

letzte Änderung 22.5.2018  zurück

Warum

Mein Naviceiver schaltet etwas verzögert auf die Rückfahrkamera um. Das ist lästig, wenn man häufig kurz hintereinander schaltet beim Manövrieren. Also habe ich eine Elektronik gebaut, die die Funktion länger aktiv läßt.

Realisierung

Ich habe einen Microcontroller dafür verwendet. Einen ATMEGA8. Eigentlich wollte ich einen kleine ATTiny verwenden, aber der hatte zu wenige Pins. Und bei Preis und Gehäuse gibts nicht viel Unterschied. Die Software ist in C mit der Arduino IDE programmiert.

Umgeschaltet wird mit einem kleinen Taster. Die Modi werden über eine RGB-LED mit 4 Farben angezeigt. Diese wird bei eingeschaltetem Licht dunkler.

Es gibt 4 Modi:
Der Prozessor hat genug Pins und Speicher für Erweiterungen, z.B. eine 2.Kamera.

Der Schaltplan ist nur für Spezialisten zu entziffern. Im Moment habe ich keinen Grund einen richtigen zu zeichnen.

RFKC
Die Schaltung und Programmierung wurden auf einem Entwicklungsboard entwickelt. Bisher waren keine weiteren SW Änderungen nötig.

Aufbau

Die Schaltung ist auf einer Lochrasterplatine untergebracht. Beim Start hatte ich noch keine einfache Möglichkeit für eine gedruckte Platine. Inzwischen würde ich es wohl anders machen.

Der Taster und die Platine sind in selbst konstruierten 3D-Druck Gehäusen untergebracht. Die rote LED war nur zur Testzwecken angeschlossen. Die Schraubkontakte sind auf einem Stecker. Damit kann ich den Kasten einfach abstecken. Für den Taster muß ich aber den Deckel abschrauben um ihn abzustecken, bzw. den Programmieradapter anzustecken. Die nötigen Anschlüsse findet man an den Radiokabeln. Ich hab sie dort mit Stromdieben abgenommen.
RFKC

RFKC

Einbau

Den Taster habe ich unterhalb des Radios angeklebt. Die Zeiten werden vielleicht noch geändert, wenn ich mal Erfahrung gesammelt habe. Die Elektronik habe ich erstmal einfach hinter das Radio geschoben.
Ein Problem habe ich schon gesehen. Ich habe einen Schalter, der das Radio mit der Zündung oder dauerhaft einschaltet. Damit leuchtet der Schalter immer, wenn das Radio an ist, nicht nur während der Fahrt. Aber das kann ich noch ändern, wenn ich die Kabel zu dem Schalter finde (hat der Händler gemacht).
RFKC

Erfahrungen

Die Helligkeit der LED ist allgemein zu stark. Ich habe sie reduziert und außerdem eingebaut, daß die LED nach einiger Zeit ausgeht. Damit ist der Zündschalter kein Problem mehr. Im Verzögerungsfall kann man jetzt mit einem langen Druck abschalten.
Die SW hat noch eine kleine Macke bei der LED Abschaltung, die mit dem nächsten Update behoben wird.
Ich habe noch ein Projekt in Planung, für das ich eine gedruckte Schaltung machen will. Da Prozessor und Anforderungen sehr ähnlich sind, soll die Platine dann auch für diese Anwendung verwendbar sein.
Das Kabel zum Taster muß ich noch vernünftig unter dem Radio rausführen.

zum Anfang